Folgende Aufgaben stehen an. Großteils sind sie mit dem bevorstehenden Turnier verbunden und mit Datum versehen. Diese zeitkritischen Arbeiten haben Vorrang, da ein Fertigstellungstermin existiert. Hierbei ist Teamwork angesagt und der Reitbetrieb ruht während der Einsätze. Andere Arbeiten können individuell erledigt werden. Es ist lediglich darauf zu achten, dass der Reitbetrieb in der Halle oder auf dem Platz nicht gestört wird. Du kannst auch gerne den geschäftsführenden Vorstand ansprechen, was auf der Anlage ggf. noch erledigt werden sollte.

Download
Arbeitskarte
Arbeitskarte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.8 KB

 

Datum Uhrzeit   Tätigkeiten            
 25. Feb. (Sa) ab 13:00

Stangen streichen, Außenanlage: Hecken schneiden,

Laub entfernen, Holzzaun abschleifen und streichen

4. März (Sa)

ab 13:00

Stangen streichen, Außenanlage: Hecken schneiden,

Laub entfernen, Holzzaun abschleifen und streichen

11. März (Sa)

ab 13:00

Stangen streichen, Außenanlage: Hecken schneiden,

Laub entfernen

18. März (Sa)

ab 13:00

Parcours rausräumen

1. April (Sa)

ab 13:00

Parcours rausräumen

5. April (Mi)

ab 17:00

Reiterstübchen/Toiletten säubern

12. April (Mi)

ab 15:00

Parcoursaufbau, Tische und Bänke stellen, Blumen in den Parcours,

Getränke einräumen, Gläser/Tassen spülen, kehren, letzte Vor-

bereitungen

22. April (Sa) 

ab 13:00

Abbau/Aufräumen

29. April (Sa)

ab 13:00

Abbau/Aufräumen

folgt

 

ehem. Standplatz "Imbisswagen" - Wurzeln entfernen, ggf. Boden befestigen für Stellplatz

folgt

 

Rückbau/Abriss der Hütte am Turm

   

Möbel unter Küche sichten und entscheiden, was damit tun

   

Abreiteplatz - Hütte und drum herum freischneiden